Unsere Unternehmens-Kultur

Yara entwickelt seine leistungsorientierte Unternehmens-Kultur auf Basis der zentralen Werte Ambition, Vertrauen, Verantwortung und Teamarbeit.

Our Culture image

Unsere Unternehmenskultur

Yara entwickelt seine leistungsorientierte Unternehmenskultur auf der Basis der zentralen Werte Ambition, Vertrauen, Verantwortung und Teamarbeit immer weiter. Besondere Leistungen und hohe ethische Standards von Führungskräften und Mitarbeitern werden weltweit und auf allen Ebenen anerkannt und gefördert.
Das Herz unserer Geschäftsaktivitäten und unserer Unternehmenskultur bilden das Fachwissen und die Erfahrungen von Yara. Wir fördern und pflegen eine Kultur, die den Kenntnissen entspringt, das seit mehr als einem Jahrhundert von unseren Mitarbeitern in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden ausgeprägt wurde.
Als ein globales Unternehmen mit Geschäftsaktivitäten in mehr als 50 Ländern verfügt Yara über eine vielfältige Belegschaft. Wir betrachten diese Vielfalt als eine Stärke. Wir sind bestrebt, auf unseren Märkten die talentiertesten Mitarbeiter für uns zu gewinnen und so einen globalen Pool der fähigsten Fachkräfte verschiedenster Nationalität, Herkunft und Kultur zu schaffen.
Zudem fühlen wir uns bei unseren Geschäftsaktivitäten, unserem Verhaltenskodex und unserem Programm zu ethischen Fragen sowie den Prinzipien in Bezug auf Menschenrechte, Arbeitsrichtlinien, Umweltschutz und Kampf gegen Korruption im Einklang mit United Nations Global Compact verpflichtet.

Wir setzen hohe Standards hinsichtlich unseres Verhaltens und der Einhaltung von Richtlinien, nicht zuletzt bei Gesundheit, Umweltschutz, Sicherheit und Produktverantwortung. Wir setzen uns für eine Leistungskultur ein, bei der die Entwicklung der Menschen und die Förderung des Dialogs im Vordergrund stehen.
Wir sind uns dessen bewusst, dass die Einstellung, die Weiterentwicklung, der Einsatz und die Bindung der entsprechenden Mitarbeiter und Fachkräfte von entscheidender Bedeutung sind. Die Vielfalt unserer Belegschaft wirkt sich ihrerseits positiv auf die Gewinnung und Bindung besonders talentierter Mitarbeiter aus und ermutigt zudem alle Beschäftigten, sich mit ihrem gesamten Potenzial einzubringen.