Yara Megalab™

Megalab™ ist ein von Yara entwickeltes, internet-basiertes System zur Durchführung von Pflanzenanalysen. 

Messen statt schätzen! Eine Analyse können Sie im Internet unter www.yara-webshop.de bestellen.

Das Megalab-System wird seit dem Beginn im Jahre 1990 weiterentwickelt. Weltweit sind über 30 Labore mit dem Megalab-System verbunden und lassen ihre Analyse-Ergebnisse dort an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden pro Tag auswerten.

Europa, Nord- und Süd-Amerika, Australasien, Süd-Afrika und der Ferne Osten erhalten über das Megalab-System ihre Pflanzen-Analysen mit den Dünge-Empfehlungen. Auch unser Labor in Pocklington (UK) ist an Megalab angeschlossen. 

Megalab image 01Der Megalab™ service:

  • Schnelle und genaue Ergebnisse per Email
  • Ein kompletter Untersuchungs-Bericht über den Ernährungs-Zustand der Pflanzen
  • Erhalt einer an den speziellen Bedarf der jeweiligen Kultur angepassten Düngeempfehlung
  • Stärkt die Beziehung zwischen YARA und dem Kunden

Die Auswertung der Analyse ist entscheidend

Ein erfolgreicher Anbau einer jeden Kultur baut auf dem Wissen aller Faktoren, die den möglichen Ertrag limitieren. Ob dies nun ein Mangel oder Überschuss eines Nährstoffes ist, das richtige Gleichgewicht erhält man nur, wenn man vor der Düngung eine Pflanzen- und Boden-Analyse der Nährstoff-Verteilung vorliegen hat.

Boden-Analysen sind ein Hilfsmittel, durch welches man Hintergrund-Informationen üben die Nährstoff-Verteilung und andere Faktoren (pH-Wert, KAK, Kalk-Bedarf), die vor einer Düngung betrachtet werden sollten, erhält. Falls außergewöhnliche Verteilungen entdeckt werden, sollte das betriebsübliche Nährstoff-Management und die Düngeplanung überprüft werden.

Warum Pflanzen-Analysen

Mit Hilfe einer Pflanzen-Analyse erhält man eine aktuelle Beurteilung der Nährstoff-Aufnahme durch die Pflanzen. Nährstoffbedingte Wachstums-Störungen werden diagnostiziert und über Sofortmaßnahmen kann der Mangel behoben werden. Ertragseinbußen durch mangelnde Nährstoff-Versorgung werden verhindert. Auch ein latenter Mangel an Makro- und Mikronährstoffen, der häufig mit dem bloßen Auge nicht erkennbar ist, kann so sicher erkannt und behoben werden. Ein zu hohes Level von verschiedenen Nährstoffen sollte ausgeglichen werden bevor dadurch andere Nährstoffe von den Pflanzen nicht mehr aufgenommen werden können. Eine ausgeglichene Nährstoff-Versorgung ist entscheidend für ein gesundes Wachstum der Kulturen.

Pflanzen-Analysen sind eine sinnvolle Ergänzung der gängigen Boden-Analysen, die nur den Nährstoff-Gehalt des Bodens beurteilen können. Widrige Witterungs- und Standortbedingungen erschweren die Aufnahme der Pflanzen. Unter solchen Umständen muss der tatsächlichen Nährstoff-Aufnahme der Pflanzen mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden.

Um eine aussagekräftige Analyse und Empfehlung zu gewährleisten, muss eine möglichst repräsentative Probe gezogen werden. Dies wird erreicht, indem bei der Probenahme an verschiedenen Stellen Teilproben gesammelt werden. Für eine Pflanzen-Probe werden in der Regel 150 bis 200 Gramm unverschmutztes Pflanzen-Material benötigt.

Über die Pflanzen-Analysen ist es möglich, die erforderlichen Nährstoffe zu ermitteln, damit keine Überdüngung erfolgt. Dies schützt unsere Umwelt und schützt gleichzeitig den Landwirt vor unnötigen Kosten. Eine angepasste Düngung zum richtigen Zeitpunkt führt zu guten Erträgen trotz einer verringerten Düngung.

Megalab image 02Pflanzen-Analyse leicht gemacht?

  • Eine Megalab-Pflanzenanalyse können Sie im Internet unter www.yara-webshop.de bestellen
  • Per Mausklick kaufen Sie bequem Ihr Pflanzenanalyse-Toolkit (Probetüten und Informationen zur Probennahme)
  • Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren Verkäufer oder Berater vor Ort
  • Sammeln Sie repräsentatives Pflanzen-Material
  • Vervollständigen Sie die benötigten Daten auf den Probetüten und senden Sie die Proben nach Pocklington
  • Sie erhalten in wenigen Tagen Ihre Analyse-Ergebnisse per Email