Pflanzen lieben Nitrat

  • Es kann direkt von den Pflanzen aufgenommen werden und ist im Boden mobil.
  • Stickstoff-Verluste in Form von Ammoniak spielen bei Nitrat kaum eine Rolle. Der Stickstoff gelangt also fast vollständig genau dahin, wo er hingehört: In die Pflanze. 
  • Nitrat ist bei jedem Wetter direkt verfügbar: Auch bei kalten, nassen Bedingungen oder unter Trockenheit.
  • Nitrat sorgt für gesundes und rasches Wurzelwachstum: Das ist wichtig für die weitere Nährstoffaufnahme und ermöglicht eine bessere Stickstoffnutzungs-Effizienz.

Wave1_NitrogenUseEfficiency_HigherNitrogenUseEfficiency.jpg


Mit Nitrat bedarfsgerecht düngen & Auswaschung vermeiden

Stickstoff-Verluste durch Verlagerung oder Auswaschung sind ineffizient und vor allem vor dem Hintergrund eingeschränkter Stickstoffmengen unbedingt zu vermeiden! Eine an den Bedarf angepasste Düngung sorgt dafür, dass der Stickstoff auch tatsächlich von den Pflanzen aufgenommen werden kann und nicht im Boden verbleibt. Die Gefahr von Stickstoff-Verlagerung in tiefere Bodenschichten oder die Auswaschung ins Grundwasser werden so minimiert – die Dünge-Effizienz steigt!
Mehr erfahren? 

Mit Nitrat Trockenperioden besser überstehen

Tatsache ist: Neben strengeren staatlichen Regulierungen wird Trockenstress das Ertrags- und Qualitätspotenzial zukünftig stark beeinflussen. Nitrat hilft, das verfügbare Wasser optimal zu nutzen und die Wassernutzungs-Effizienz zu steigern!
Mehr erfahren?

Gezielt und kontrolliert düngen – Schwachstellen im Bestand ausgleichen

Digitale Technologien sind eine weitere Komponente, um die Dünge-Effizienz zu steigern. Vor allem auf Grund der Beschränkungen durch die neue Düngeverordnung (Stichwort „Rote Gebiete“), wird es immer wichtiger, die N-Mineralisation zu beobachten und den richtigen Zeitpunkt der Düngung zu ermitteln. Gleichzeitig sollten schlagspezifische Unterschiede in der N-Versorgung unbedingt erkannt und auszugleichen werden. Hier helfen unsere digitalen Tools YaraIrix und Atfarm sowie der N-Tester und der Yara N-Sensor.
Mehr erfahren?       

Mehr Ertrag, mehr Protein, weniger Stickstoffeinsatz

Wie effizient düngen Sie? Machen Sie den Effizienz-Check.

Finden Sie mit unserem Effizienz-Check heraus, an welchen Stellschrauben Sie drehen können. 

Hier geht's zum Check >

Sie möchten noch mehr Informationen?

Newsletter Anmeldung
Newsletter Anmeldung

Anmeldung zum kostenlosen Newsletter

Möchten Sie regelmäßig Fachinformationen rund um eine zukunftsorientierte Düngung erhalten? Dann melden Sie sich zu unseren kostenlosen Yara-News an.

*Pflichtangaben