NOx-Reduktion für Industrieanlagen

Control of NOx emissions in power plants and other industrial sites

Kontrolle von NOx-Emissionen in Kraftwerken und in anderen Industrieanlagen

Kraftwerke wie auch viele andere Industriestandorte wie z. B. Zementindustrie- und Müllverbrennungsanlagen, Glasfertigungsfabriken oder Raffinerien müssen immer häufiger mit einem System zur Senkung von Stickoxiden (NOx) ausgerüstet werden. Bei diesem System handelt es sich in der Regel um ein SNCR- (nicht-katalytischer Prozess) oder ein SCR-System (katalytische Methode), in das entweder ein Ammoniak- oder ein Harnstoffreagenz eingeleitet wird. In Europa werden im Rahmen der IVU-Richtlinie (geprüft unterliegend der Richtlinie über Industrieemissionen) den Industriestandorten neue gesetzliche Zielvorgaben für die Reduzierung von Gasemissionen auferlegt. Diese Schriften beziehen sich vorrangig auf die Emissionen von Stickstoffoxiden. Über diese europäische Richtlinie hinaus müssen weitere Vorgaben auf Landes- und Regionalebene eingehalten werden.

Reduzieren Sie die NOx-Emissionen bei optimiertem Kostenaufwand – Yara steht Ihnen zur Seite mit mehr als zwanzig Jahren Erfahrung

Seit den 1990er Jahren bieten wir Industriestandorten eine große Bandbreite hochmoderner Lösungen zur Vermeidung des Ausstoßes von Stickoxiden (NOx) an. Diese Lösungen werden unter der Marke NOxCare vermarktet.

 

Unser Vertriebsteam hat mehrere Lösungen parat, um Sie bei der Senkung Ihrer NOx-Emissionen zu unterstützen:

  • SNCR-Technologie
  • SCR-Technologie
  • SNCR/SCR-Hybridtechnologie
  • Reagenzien zum Senken dieser Emissionen
  • Kundendienstleistungen.

Unsere Fachkenntnisse sind breit gefächert. Vom Entwurf und der Konstruktion von Systemen zur Reduzierung von NOx-Emissionen über die Unterstützung bei Ihren täglichen Routinen der NOx-Steuerung bis hin zur Aktualisierung oder Optimierung Ihres derzeitigen NOx-Reduktionssystems. Mit den folgenden Diensten stehen wir Ihnen jederzeit bei der Optimierung Ihres Systems zur Verfügung: 

  • Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Technologie 
  • Entwicklung von hochwertigen Anlagen mit geringem Wartungsbedarf
  • Berechnung der exakten, für Ihren Standort benötigten Reagenzeinspritzung 
  • Beratung zur besten Reagenzlagerung und zur besten Ausrüstung für Ihren Standort

Unser Ziel ist die Senkung Ihrer NOx-Emissionen bei niedrigeren Kosten.

Michael Andreas
Michael Andreas
Environmental Solutions - Industry & Maritime