YaraMila COMPLEX

12 % Gesamt-Stickstoff
5 % Nitrat-Stickstoff
7 % Ammonium-Stickstoff
11,4 % neutralammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphorpentoxid
8 % wasserlösliches Phosphat
18 % wasserlösliches Kaliumoxid
20 % wasserlösliches Schwefeltrioxid
2,6% Gesamt-Magnesiumoxid
2,2 % wasserlösliches Magnesiumoxid
Mit Bor, Mangan, Eisen und Zink

Dieser streufähige, chlorarme NPK-Dünger eignet sich für den Einsatz in Baumschulen und in anderen Sonderkulturen. Das Kalium liegt ausschließlich als Kaliumsulfat vor. Sie können ihn zum Beispiel zur Grunddüngung von Obst und Gemüse verwenden. Empfehlenswert ist er aber auch für die erste Gabe im Obstbau.

YaraMila Complex eignet sich besonders zur Grunddüngung im Frühjahr in Kern- und Steinobst-Anlagen und für Beerenobstsorten. Der enthaltene Anteil an Polyphosphaten führt zur besseren Phosphat-Verfügbarkeit, auch bei ungünstigen Vegetations-Bedingungen. Die zusätzlich enthaltenen Mikronährstoffe Eisen, Mangan, Bor und Zink tragen auch zur Bestandsentwicklung bei.

Ideal zur Kombination mit YaraLiva Tropicote. Besonders vorteilhaft bei kalten und feuchten Bedingungen im Frühjahr.

Produktanwendungs-Hinweis

Betrifft alle Freilandkulturen

Die Hauptnährstoffe Stickstoff, Phosphor, Kalium sowie Magnesium und Schwefel sind in der jeweiligen Nährstoff-Zusammensetzung auf viele Kulturen abgestimmt. Kalium liegt in allen YaraMila NPK-Spezialdüngern ausschließlich als Kaliumsulfat vor. Daher eigenen sich die YaraMila Mehrnährstoff-Dünger bestens zum Einsatz in chloridempfindlichen Kulturen. Anwendungsbeispiele in der Praxis zeigen, dass selbst unter weniger günstigen Startbedingungen im Frühjahr durch die Applikation von YaraMila Mehrnährstoff-Düngern der Grundstein zu hohen Erträgen und verbesserten Qualitäten gelegt werden kann.

Schwarze Johannisbeeren

150 kg/ha als Grunddüngung im zeitigen Frühjahr

Karotten

400-500 kg/ha zur Pflanzung; 200-250 kg/ha zum 3-4 Blattstadium

Nadelbäume

1.-4. Standjahr: Mitte April bis Anfang Mai 150-200 kg/ha; Juli bis Anfang August: 100-150 kg/ha Ab dem 5. Standjahr: Mitte April bis Anfang Mai 300-400 kg/ha; Juli bis Anfang August 100-200 kg/ha

Baumschulen / Zierpflanzen

200-800 kg/ha als Grunddüngung; 200-500 kg/ha als Kopfdüngung; N-Sollwert je nach Kultur 40-130 kg/ha

Birnen

200-500 kg/ha als Grunddüngung; 200-400 kg/ha als Kopfdüngung; N-Sollwert = 40-100 kg/ha

Yara Düngemittel

Unser Produktsortiment auf einen Blick finden Sie hier als pdf Datei zum Download.

Yara Düngemittel Produktsortiment