NOx-Reduktion durch SNCR- und SCR-Systeme mit wasserfreiem Ammoniak

Wasserfreies Ammoniak kann mit SNCR- und SCR-Systemen direkt in Gasform (am häufigsten) oder in flüssiger Form verwendet werden. Wasserfreies Ammoniak wird normalerweise unter Druck (5–10 bar) gelagert, kann aber auch bei Atmosphärendruck gelagert werden, wenn die Temperatur -33 °C beträgt.

Für die NOx-Reduktion mit SCR- oder SNCR-Systemen ist die Verwendung von wasserfreiem Ammoniak als NOx-Steuerungsreagenz am effektivsten.

Yara ist weltweit führend in der Produktion und dem sicheren Transport von Ammoniak in seinen unterschiedlichen Formen. Yara beliefert seine Kunden über mehrere Produktionsstandorte auf der ganzen Welt.

Yara kann Ihnen helfen, die Sicherheitsregeln und -pflichten bezüglich der Vorschriften über die Handhabung und Lagerung von Ammoniak an Ihrem Standort in die Schulung Ihres Personals zu integrieren. Yara hat ein Jahrhundert Erfahrung in der Produktion und dem Transport von wasserfreiem Ammoniak und gibt Ihnen das Fachwissen über den Umgang mit dieser Chemikalie weiter, damit Ammoniak eine sichere Wahl für Sie bleibt.

Wenden Sie sich bei speziellen Fragen zu Ammoniak an unseren Experten für NOx-Steuerung.

Für die NOx-Steuerung empfiehlt Yara die Verwendung von Ammoniak, wo immer dies möglich ist.

Welche Vorteile bietet der Einsatz von wasserfreiem Ammoniak?

Wasserfreies Ammoniak hat Vorteile gegenüber Ammoniaklösung und Harnstoff, wenn die NOx-Reduktion in größeren Mengen erfolgen muss. Mit der richtigen Lagerung, Handhabung und dem richtigen Wissen über die Eigenschaften von Ammoniak kann dieses Reagenz in Ihrem SCR-System ohne Risiken zur Umwandlung von NOx in Stickstoff und Wasser verwendet werden. Vorteile von wasserfreiem Ammoniak sind unter anderem:

  • Wasserfreies Ammoniak enthält 100 % des Reagenz und bietet so hohe Effizienz und niedrige Transportkosten.
  • Weniger Bildung von Stickstoffoxid und KohlenmoNOxid

Größere Effizienz als Harnstoff in SNCR-Systemen und bei hohen Temperaturen

  • Geringere Wahrscheinlichkeit von Kontaminierung und Korrosion der Anlagen, die der Einspritzung nachgelagert sind

Sichere und zuverlässige Lieferungen

Wir transportieren überall auf der Welt wasserfreies Ammoniak zu Ihrem Standort:

  • Per Tanklastwagen
  • Per Güterzug
  • Per Schiff / Frachtkahn
  • Wenden Sie sich an unseren Experten für NOx-Steuerung, wenn Sie spezielle Fragen zu Ammoniak haben.

Sichere Handhabung von wasserfreiem Ammoniak für die NOx-Steuerung: Erfahren Sie mehr darüber, wie Yara Ihnen bei der sicheren Handhabung von wasserfreiem Ammoniak helfen kann.

Michael Andreas
Michael Andreas
Environmental Solutions - Industry & Maritime